Bewertungen

9,2
Bewertungsergebnis

Punkteübersicht

Sauberkeit
9,5
Komfort
8,9
Lage der Unterkunft
9,1
Einrichtungen
8,8
Mitarbeiter
9,7
Preis-Leistungs-Verhältnis
9,3

Bewertungen

    Jörg
    de

    Bewertungsergebnis

    9,2
    12. Oktober 2017

    Ein unvergessliches Panorama

    Eine spektakuläre Aussicht auf die Berge. Schon die Anfahrt bot atemberaubende Ansichten. Die Unterkunft hielt, was sie versprach, einfach, ehrlich und im Einklang mit der Umgebung. Die Gastgeber waren sehr freundlich, das Essen im Restaurant wirklich zu empfehlen. Die Vorspeisenplatte war vorzüglich.
    Dietrich
    de

    Bewertungsergebnis

    9,6
    23. August 2017

    Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis

    -
    Guter vor allem aufmerksamer Service, tolles Essen und ein toller Ausblick auf Piggine
    Doris
    de

    Bewertungsergebnis

    7,5
    30. Juli 2017

    Schöne Unterkunft - Ruhige Lage - Schönes Ambiente

    Das Frühstück -Es gab italienisches Frühstück welches nicht der Burner war. Kein Brötchen nur Kuchen und Süßes. Erst nachdem wir sagten, wir wollen kein italiensches Frühstück gab es Schinken und Käse usw. - Die Duschen sind etwas zu klein.
    Es gab leckern Cappucino zum Frühstück und das Ambiente war toll.
    Hannes
    de

    Bewertungsergebnis

    10
    30. Juni 2017
    Zu dieser Bewertung gibt es keine Kommentare.
    Hügellok
    de

    Bewertungsergebnis

    10
    13. Juni 2017

    2 schöne Tage in den Bergen

    Der Ort gibt nicht viel her. Für Naturfreunde u. Wanderer allerdings bietet es unzählige Möglichkeiten.
    Oben auf einem kleinen Hügel liegt das sehr schöne Anwesen. Der Garten ist ein Ort der totalen Entspannung. Von hier aus hat man einen berauschenden Blick auf die umliegende Bergwelt. Giovanni, der Eigentümer, ist ein sehr aufmerksamer und hilfsbereiter Mann (vielen Dank für die Autofahrt, bin mit dem Zug weitergekommen). Das Frühstück war italienisch.
    Gudrun
    de

    Bewertungsergebnis

    9,6
    25. April 2017

    Landhotel in toller Landschaft

    Die Matratze war etwas hart.
    Gepflegtes kleines Landhotel. Schöne Außenanlage mit Garten. Zimmer sind einfach, aber geschmackvoll mit alten Möbeln eingerichtet. Das Hotels wird von einer Familie geführt, das spürt man auch auf angenehme Weise. Freundliche Aufnahme vor Ort. Wir waren, da es noch früh im Jahr war, teilweise die einzigen Gäste. Trotzdem wurde das Restaurant geöffnet. Es gab leckere italienische Landkarte mit tollen Antipasti.
    MuFTours
    de

    Bewertungsergebnis

    7,0
    28. September 2016

    Schöne Lage mit entwicklungsbedürftigem Service...

    1) Das Frühstück war streng italienisch - zum Überfluss auch noch stark vom Cilento geprägt! Das heißt im Klartext: je zwei unterschiedliche Tortenstücke zum Frühstück (gulp!), Marmelade, trockener Zwieback und trockener Kuchen - sonst nichts, ein kleines Tässchen Kaffee (wir mussten jeden Morgen um ein zweites Tässchen bitten - von selbst kam der Service in Gestalt der Mitinhaberin nicht darauf). Ein bisschen internationaler darf's schon sein, wenn man Gäste aus dem Ausland haben möchte... 2) Ein oder zwei Brocken englisch oder französisch könnten nicht schaden. Für's italienisch/englische Radebrechen hatte man kein Interesse, auch nicht an der Frage, ob's gefällt oder man Wünsche hat. Dafür wurde mit italienischen Gästen gequasselt, bis der Arzt kommt. Verständlich, aber unprofessionell... 3) Zur Mittagszeit angekommen, und ein Essen bestellt und bekommen (einziges verfügbares Gericht und auch extra bezahlt). Es war übrigens sehr gut! So böte die Hotelküche eine perfekte Alternative, denn die Saison neigte sich Mitte September dem Ende zu und die in den Bergdörfern versprenkelten "Restaurants" gingen in die Betriebsferien. Glücklicherweise haben wir uns nicht darauf verlassen und bei Gelegenheit woanders zu Abend gegessen (kurioserweise, wie sich herausstellte, beim Cousin der Inhaberin im Nachbarort Laurino - ein Feinschmeckertraum!), denn am Folgetag prangte ein gedrucktes Papier vorm Hotelrestaurant mit dem italienischem Hinweis: ab heute geschlossen. Uns darauf am Ankunftstage hinzuweisen, schien wohl zuviel der Mühe... 4) Die Dusche ist für Fakire bestimmt - wir sind groß, aber zum Glück noch schlank und beweglich, sonst bräuchte man einen Waschlappen!
    Sehr schöne Lage in den Bergen des Cilento. Mangels Gäste war es auch ruhig. Die Zimmer liegen in zwei Nebengebäuden, die hoteleigene Küche (wenn sie nicht überraschend schließt) erreicht man über einen Außenweg.
    Peter
    de

    Bewertungsergebnis

    7,9
    26. September 2016

    Gute Küche

    Keine Wanderkarte.
    Hervorragende Küche, besonders die Antipasti. Gute Basis für Wanderungen.
    Daniela
    de

    Bewertungsergebnis

    9,6
    23. September 2016

    Erholsam, keine Hektik und viel Natur.

    Wunderschöne Anlage. Ruhe und Natur im Überfluss. Abendessen war ein Traum.
    pierluigi
    it

    Bewertungsergebnis

    8,3
    7. Januar 2018
    Zu dieser Bewertung gibt es keine Kommentare.
    Gerard
    nl

    Bewertungsergebnis

    8,8
    12. Oktober 2017

    Friendly hospitality; excellent meals

    Although close to town centre we found the environment not so great; possibly because we were there in October and the town was almost deserted.
    The dinner was excellent, especially the antipasti. We had a nice balcony at our room.
    J.
    nl

    Bewertungsergebnis

    8,8
    1. September 2017
    Breakfast is, as seems to be usual in Italy, based on sweet foods with some coffee. It's filling, but not necessarily very healthy!
    Very friendly greeting when checking in, great views and a lovely town to spend a night in. The room was sober, but clean and functional and the bed was good. The family running the place is friendly and have great pets! Consider popping down to the village square for an espresso after breakfast; great ambiance!
    Jessica
    gb

    Bewertungsergebnis

    9,6
    14. August 2017
    Nothing
    The location was superb with fantastic view! Owners very friendly, excellent handmade foods,tagliatelle with porcini mushrooms are fantastic and cakes for breakfast are really good we enjoyed everything. The location is quite close to the centre of piaggine and with car you can visit interesting place like Fiume calore And A town centre of Laurino which is famous for the Jazz festival in August. Thank you so much to the owners they were really friendly and kind.
    RobEst
    nl

    Bewertungsergebnis

    9,6
    4. Juli 2017

    Amazing

    Just a little feedback. Our bed was creaking, zo we didn't slept very well.
    Giovana, Giovanni and Michael were amazing. So kind and helpfull. Thank you so much for your hospitality. Everything was very good organized. The food was more than delicious 👍 Alsof the environment was awesome.
    Frank
    us

    Bewertungsergebnis

    10
    20. Oktober 2016

    A taste of Tuscany in Salerno region of Italy!

    It the location was a little more isolated from the surrounding buildings would have been nice; but a minor detail.
    The family, Giovanni, Giovanna and son and daughter were wonderful. Very pleasant and helpful. The view of the surrounding area is beautiful. The Tuscan ambiance of their buildings is outstanding.
    leyla
    fr

    Bewertungsergebnis

    8,8
    8. Oktober 2016
    Music instead of TV in the dining room would have been nice. The shower is too small even for petite figures. The bidet could be removed and the shower extended.
    Friendly owners. Clean room. Nice view from the garden. Really good homemade food (dinner and breakfast).
    Johanna
    au

    Bewertungsergebnis

    8,3
    22. August 2016

    Great spot to explore Cilento National Park

    There was lots to like about this small rural hotel; the staff, the food, the garden, the mountain views. The family that own and run it were very friendly, polite and courteous. Our only regret was not having sufficient Italian language skills to be able to converse with them. No English spoken in this area. The dinners were delicious and varied, often incorporating local produce. We ate there each night of our 5 day stay. Our room was upstairs with its own balcony that opened onto magnificent views of the mountains and the village below. The countryside is dotted with olive groves and farms.
    AKRAM
    qa

    Bewertungsergebnis

    7,1
    17. August 2016

    Nice and quiet

    Piggine is dry town nothing to visit but full of greenary.
    Nice location and hospitality was very good. Boring for kids but romantic for couples.
    Anders
    dk

    Bewertungsergebnis

    10
    7. August 2016

    Wonderful experience of "real italy"

    Absolutely amazing experience! Don't miss the wonderful dinner prepared by ingredients produced by the host, homemade pasta and wine from the hosts own vineyard. Breakfast was very Italian (cake/sweet) and a great experience as well. The area is unique with astonishing nature, hiking trails and great views. Barely any tourists and thinly populated. The village Piaggine is very nice and friendly.
    Jeremy
    gb

    Bewertungsergebnis

    8,3
    14. Juli 2016

    Great restaurant

    Nothing
    Stayed to try the restaurant, wasn't disappointed, one of the best meals we had on our trip
Bewertungen werden geladen